Die Zahnmedizin bietet viele Möglichkeiten

Wer mit seinen Zähnen unzufrieden ist oder gar Schmerzen hat, fühlt sich nicht wohl. Die moderne Zahnmedizin bietet ein breites Spektrum an Behandlungsmethoden, mit denen wir Ihnen bei Zahn- oder Zahnfleischproblemen helfen oder ästhetische Aufgaben lösen können. Viele Patienten stellen fest, dass ihre Angst vor dem Zahnarzt größer war als die Unannehmlichkeiten der Behandlung. Trotzdem ist die Angst vor dem Zahnarztbesuch ein Thema, das wir ernst nehmen. Wir möchten, dass Sie sich vom ersten Moment an bei uns wohlfühlen – nicht erst, wenn die Behandlung erledigt ist. Dazu gehört, dass wir Sie als Person mit Ihren Bedürfnissen und Ängsten so annehmen, wie Sie sind: Wir kümmern uns um Sie.

Was wir für Sie zahnmedizinisch tun können

Zusätzliche Leistungen für Ihr Wohlbefinden

Prävention & Prophylaxe

Die Zahnpflege und damit die Prävention von Zahnschäden bleibt ein lebenslanges Thema für jeden Menschen. Eine zentrale Rolle nimmt hierbei die halbjährliche professionelle Zahnreinigung ein. Unsere zahnmedizinischen Prophylaxeassistentinnen sind dafür eigens qualifiziert. Während einer professionellen Zahnreinigung werden Ihre Zähne und Zahnzwischenräume mit Polierbürstchen, -instrumenten sowie Pasten gereinigt. Das dauert etwa eine Stunde und tut nicht weh! Anschließend wird der Zahnschmelz mit einer Fluoridpaste gestärkt. Trotz ihrer medizinischen Notwendigkeit ist die Zahnreinigung keine Kassenleistung. Vielleicht haben Sie das Glück, eine entsprechende Zusatzversicherung zu haben?

Professionelle Zahnreinigung

  • Individualisierte, professionelle Zahnreinigung für Kinder und Erwachsene
  • Gezielte Prophylaxe während der Schwangerschaft
  • Gezielte Prophylaxe bei Implantaten

Beratung

  • Mundhygieneberatung
  • Beratung zu Halitosis (Mundgeruch)

Parodontologie

Jeder Zahn sitzt fest im Zahnhalteapparat, bestehend aus Zahnfleisch, Wurzelzement und dem Zahnfach – wenn diese Strukturen alle gesund sind. Setzen sich hier Entzündungen fest, können sich die Zähne auf Dauer lockern. Probleme in diesem Bereich fallen unter das zahnmedizinische Fachgebiet der Parodontologie. In der Praxis für Zahnmedizin Bärbel Wesner behandeln wir Parodontitis und Parodontose.

Parodontitis-Behandlung

  • Systematische Parodontalbehandlung: Reinigung der Zähne von harten und weichen Belägen, Reinigung der Zahnfleischtaschen, falls nötig auch kieferchirurgisch
  • Diagnose eventuellen Knochenschwundes mittels digitalen Röntgens
  • Mundhygieneberatung
  • Verlaufskontrolle
  • Mikrobiologische Diagnostik

Zahnerhalt

Alles, was wir an den Zähnen unserer Patienten tun, geschieht in Hinblick auf den längstmöglichen Erhalt ihrer eigenen Zähne. Die Zahnmedizin bietet hierzu zahlreiche Methoden und Materialien. Gerade Letztere sind in den vergangenen Jahren erheblich verbessert worden, wenn man zum Beispiel an extrem haltbare Kunststoff-Komposite im Mehrschichtverfahren denkt – sie erfordern allerdings eine Zuzahlung. Wir haben uns auf Restaurationen aus Vollkeramik spezialisiert, weil sie eine hohe Biokompatibilität aufweisen und dabei höchsten ästhetischen Ansprüchen genügen – was besonders im Frontzahnbereich entscheidend ist.

Welche Behandlung für Sie und Ihr Budget die richtige und mögliche ist, besprechen wir gerne mit Ihnen auf Basis eines Heil- und Kostenplanes. Und weil sich die Zähne nicht nach dem Kontostand ihres Trägers richten, sind auch Ratenzahlungen möglich.

Zahnerhaltende Behandlungen

  • Amalgamsanierung, in Kooperation mit Homöopathen
  • Laseranwendung bei Kariesdiagnostik
  • Minimalinvasive zahnfarbene Füllungstherapie
  • Kunststoff-Komposite im Mehrschichtverfahren
  • Veneers (Verblendschalen aus Vollkeramik)
  • Inlays, Teilkronen sowie Kronen und Brücken aus Keramik, Gold und anderen Metallen
  • Wurzelbehandlungen

Zahnersatz

Ist ein Zahn nicht mehr zu retten, gibt es hochwertige Formen der Prothetik. Und da diese Jahre bis Jahrzehnte im Mund verbleiben, kommt für Zahnersatz nur das Beste infrage. Die Praxis für Zahnmedizin Bärbel Wesner kooperiert mit dem Zahntechniklabor DSK und dem Zahntechniklabor Hübler in Bonn. Die Hüblers fertigen im wahrsten Sinne des Wortes individualisierten Zahnersatz: So kommen sie bei aufwendigen Sanierungen in die Praxis und besprechen direkt mit Ihnen als Patient, wie der Zahnersatz zum Beispiel von der Farbgestaltung her aussehen soll. Schließlich geht es auch beim Zahnersatz darum, dass Sie sich damit wohlfühlen und gut aussehen.

Hochwertige Prothetik

  • Individualisierte Vollprothesen
  • Implantologie in Kooperation mit dem Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen in unserer Praxis

Ganzheitliche Zahnmedizin

In den letzten Jahren setzt sich bei immer mehr Zahnmedizinern ein ganzheitlicher Blick auf den Menschen durch. Auch in unserer Praxis verstehen wir die Zahnmedizin als Teilbereich einer ganzheitlichen Medizin. Das bedeutet für unsere Patienten, dass wir gerne und vorteilsfrei mit Heilkundigen angrenzender Disziplinen zusammenarbeiten und offen für neue Erkenntnisse sind.

Kooperation mit alternativen Heilkundlern

  • Zusammenarbeit mit dem Heilpraktiker/Homöopathen Ihres Vertrauens, der eine Zahnbehandlung beispielsweise mit der Gabe von Globuli begleitet
  • Zusammenarbeit mit Heilpraktikern bei Amalgam-Sanierungen
  • Zusammenarbeit mit Kinesiologen, um Material für Zahnfüllungen oder Zahnersatz auszutesten
  • Zusammenarbeit mit Osteopathen zur Abklärung einer Kiefergelenks-, Kopfgelenks- oder HWS-Thematik mit ausstrahlenden Schmerzen in den Zahnbereich (Cranio-Sakral-Therapie)
  • Zusammenarbeit mit Heilpraktikern der traditionellen chinesischen Medizin/Akupunktur bei Fragen der Schmerzreduktion